Psychologische Praxis Claudia Wollenberg
Psychologische Praxis Claudia Wollenberg
PSYCHOLOGISCHE PRAXIS CLAUDIA WOLLENBERG
PSYCHOLOGISCHE PRAXIS CLAUDIA WOLLENBERG

Neuropsychologie

Wenn es zu Erkrankungen des Gehirns kommt, kann es zu Beeinträchtigungen der Konzentration, der Aufmerksamkeit, des Gedächtnis oder auch des Sehens kommen. Weiterhin können psychische Veränderungen auftreten.

 

Die neuropsychologische Diagnostik und Therapie soll Sie dabei unterstützen Kompetenzen und Fertigkeiten wiederzuerlangen. Hierzu werden kognitive Funktionen trainiert, es werden Kompensations- und Problemlösestrategien sowie Hilfsmittel erarbeitet.

 

Ein wichtiger Teil der Therapie ist das Erarbeiten eines Verständnisses für die Erkrankung und bei Bedarf auch die Beratung und Unterstützung von Angehörigen.

 

Psychotherapeutische Gespräche zur Krankheitsverarbeitung und zum Umgang mit der veränderten Lebenssituation sind ebenfalls wichtiger Inhalt der Behandlung.

Die Neuropsychologie findet Anwendung bei Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen wie z.B. bei

  • Schlaganfall
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Gehirnoperationen (z.B. nach Tumorentfernungen)
  • Entzündlichen Erkrankungen des Gehirns wie Hirnhautentzündungen, Multiple Sklerose
  • Sauerstoffmangelversorgung des Gehirns z.B nach Herzstillstand

DemeNz- und Angehörigenberatung

Diagnostik

  • Diagnostisches Gespräch
  • Neuropsychologische Testung

Therapie

  • Psychotherapie
  • Angehörigenberatung
  • Psychotherapeutische Begleitung an Demenz erkrankter Angehöriger
  • Aufklärung und Beratung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychologische Praxis Claudia Wollenberg